top of page
IMG_3962.JPG

Das bin ich

Mein Name ist Raphael. 

Ich bin der Mensch hinter dieser Seite.

Im Folgenden möchte ich Dir ein paar Dinge über mich erzählen, die meine Bilder vielleicht nicht aussprechen.

Die "Hard Facts" sozusagen ;)

    Meine Geschichte

    Geboren in den mittleren Siebzigern wuchs ich recht behütet in der Niederlausitzer Pampa zwischen Weizenfeldern, Sowjetpanzern und Westfernsehen auf.

    Die Zeit war weitgehend unbeschwert: Kindliche Freiheit auf Fahrrädern, Buden bauen in endlosen Wäldern  und in den Sommerferien ab und zu mit dem Vater auf Dienstfahrt im Saporoshez über die Kolchosen des Bezirks Cottbus.

    Die Politpropaganda auf unserer Seite unterschied sich im Grunde nicht stark von der von drüben, dafür waren die Westbilder irgendwie bunter. Vielleicht mag ich deshalb schwarzweiß?!

    Ich glaube, dieser ambivalente Input jener Tage war eine gute Lektion im differenzierten Denken: Jede Seite hatte ein bisschen Recht und gleichzeitig ganz viel Unrecht und je lauter die Stimmen wurden, desto mehr Bullshit ergossen sie über die Welt.

    Und so ist es auch heute noch…

    Hier begann meine Schule des „eigenen Sehens“ und ich glaube, dass sich das sehr stark auf meine fotografischen Arbeiten ausgewirkt hat: Mit eigenen Augen schauen, wie die Welt aussieht, den keramischen Horizont des Tellerrands verlassen, um etwas weiter zu gehen und vor allem immer wieder direkt vor den eigenen Füßen nach den kleinen Dingen zu schauen.

    Mein Interesse liegt hauptsächlich im fotografischen Erzählen von Geschichten, dem Zeichnen von Menschen und Landschaften und der Schönheit im Unscheinbaren. 

    Kontakt

    Ich bin stets auf der Suche nach spannenden Motiven, interessanten Menschen und neuen Gesichtern.

    Wenn Du Dich auf eine andere, besondere Art und Weise einmal sehen möchtest, so kontaktiere mich gern für eine Fotosession.

    Sofern Du bereit bist, mir Dein Einverständnis zur Bearbeitung und Veröffentlichung für einige gemeinsam ausgewählte Bilder zu geben, ist es natürlich kostenlos.

    Fernruf: +49 170 7348210

    bottom of page